• Startseite

Feiern im exklusiven Saal im Luckauer Logenhaus

Feiern im exklusiven Saal im Luckauer Logenhaus

einen einmaligen und stilvollen Saal für Hochzeit, Geburtstag, Firmenfest in Luckau mieten - für Veranstaltungen, die einen besonderen Saal verlangen 

 

Saal mieten für Hochzeit Geburtstag Firmenfest Veranstaltungen Räumlichkeit

 

Sie wollen eine Hochzeit, einen besonderen Geburtstag, ein Firmenfest feiern und suchen dafür eine außergewöhnliche Räumlichkeit? Einen Saal der den besonderen Anlass Ihrer Veranstaltung unterstreicht? Einen Saal der alle Gäste in Staunen versetzt? Einen Saal, mit welchen Sie glänzen können? Dann gönnen Sie sich das Besondere und mieten Sie gleich den prunkvollen Saal im geschichtsträchtigen Logenhaus in Luckau.

Pfeil Saal mieten Luckau Finsterwalde Lbben Lbbenau Golen Gomar Geburtstag Familienfest Hochzeit Firmenfeier Feier

 

Sie möchten den Saal buchen, dann klicken Sie direkt auf den Link zur Online Buchungsanfrage.

Weiterlesen

DruckenE-Mail

Wahlbericht vom 08.03.2016

Sebastian Dosch, der neue Meister vom Stuhl, der Freimaurerloge „Zum Leoparden“, Mitglied seit 2005 in Luckau
Sebastian Dosch, der neue Meister vom Stuhl, der Freimaurerloge „Zum Leoparden“, Mitglied seit 2005 in Luckau
 
Am 08.03.2016 fanden in der Freimaurerloge „Zum Leoparden“ in Luckau die Rechenschaftslegung des Schatzmeisters und die Wahl des Meisters vom Stuhl und dessen Vorstand statt.
Rückblickend konnte festgestellt werden, dass in der Leitung der Loge eine gute Arbeit geleistet wurde, baten doch 2 Suchende um Aufnahme. Auch aus dem Bericht des Schatzmeisters geht hervor, dass die Loge eine gute finanzielle Basis besitzt.
Nach Feststellung der Rechts- und Beschlussfähigkeit wurde auf Wunsch des jetzigen Meisters vom Stuhl, Wolfram Beyer, für das neue Maurerjahr ein neuer Meister vom Stuhl gewählt. Einstimmig wurde als neuer Meister vom Stuhl Sebastian Dosch gewählt. Er versprach die gute Arbeit fortzusetzen.

Der Ausklang der Wahlversammlung erfolgte aus alter Tradition, wie immer, im Ratskeller.
Sebastian Dosch und seinen Vorstand ist jetzt nur noch viel Erfolg und Schaffenskraft für die kommenden Aufgaben zu wünschen.

DruckenE-Mail

Freimaurer Wiki - Die Wissensdatenbank

www.freimaurer-wiki.de

Zitat des Tages:
"Ich war ein Suchender und bin es noch immer, aber ich habe aufgehört Bücher zu fragen und die Sterne. Ich begann der Lehre meiner Seele zuzuhören." Rumi

Weitsichtige Männer wie Lennhoff, Posner, Binder, Wolfstieg, Albert Mackey, Kloß, Begemann, Keller, Sonnenkalb, Kneisner, Schiffmann, Gottfried Josef Gabriel Findel, Kekule von Stradonitz, Dosch und Schauberg bemühten sich um eine objektive Darstellung der Freimaurerei. Freimaurer-Wiki setzt die Aufgabe in digitaler Form fort.

Weiterlesen direkt bei der www.freimaurer-wiki.de

 

DruckenE-Mail

Freimaurerorden bei facebook

Die Große Landesloge der Freimaurer von Deutschland hat als erste deutsche Großloge eine eigene Facebook-Seite. Damit beschreitet der Freimaurerorden ein neues Terrain in Sachen Öffentlichkeitsarbeit.


„Soziale Netzwerke wie Facebook werden immer wichtiger. Man erreicht damit zum einen Millionen insbesondere junger Menschen, denen das Thema Freimaurerei noch fremd ist und zum anderen tausende Brüder, die auf der ganzen Welt zerstreut sind. Ein tolles Kommunikationsmittel!“, erklärt Landesgroßmeister Dr. Achim Strassner den ungewöhnlichen Schritt. Das bewahren der Tradition und die Nutzung moderner Kommunikationsmittel seien kein Widerspruch, so Strassner.


Facebook ist ein soziales Online-Netzwerk, mit Unternehmenssitz in Kalifornien/ USA. Nach eigenen Angaben hat Facebook derzeit rund 500 Millionen Nutzer weltweit. Neben Privatpersonen, Unternehmen und Non-Profit-Organisationen, sind in dem internationalen Netzwerk bereits zahlreiche Freimaurer aktiv. Eine eigene Facebook-Seite betreiben unter anderem die amerikanische Grand Lodge of Virginia A.F. & A.M., sowie die Großlogen von Kentucky und Texas. Außer amerikanischen Großlogen ist bei Facebook sogar die Grand Lodge of Iraq mit derzeit 518 registrierten „Fans“ vertreten. Auch die anderen Brüder des „Schwedischen Ritus“, aus den skandinavischen Ländern, sind dort aktiv.

www.facebook.com/freimaurerorden

DruckenE-Mail

Luckauer Loge wächst weiter

Kerzen für die Feier
Die Luckauer Freimaurerloge „Zum Leoparden“ wächst weiter.
So wurden im Mai, als auch im Juni 2016 Interessierte in die Loge aufgenommen. Die Interessenten heiße im Sprachgebrauch der Freimaurerei „Suchende“ und wenn sie Mitglied der Loge geworden sind, heißen die „Suchenden“ danach „Brüder“.
Besonders interessant, fast alle Suchende sind gut situierte und in gesellschaftlich gehobener Stellung tätige Männer. Sie sind meistens im mittleren Alter (meistens zwischen 30 und 50 Jahre).
Mehr Informationen zur Freimaurerei sind im Bereich "Freimaurerei" zu finden.
In den Monaten von September bis Juni findet jeden letzten Freitag im Monat ein Gästeabend in der Loge statt. Dieser Abend kann jeder teilnehmen. Hier geht es noch einmal zum Terminkalender.

DruckenE-Mail

Freimaurerei in Luckau

Freimaurerei in Luckau spielt sich nach wie vor überwiegend nicht in der Öffentlichkeit ab. Dazu haben wir unser Logenhaus und wollen es für freimaurerische Arbeiten nutzen. Bei unseren brüderlichen Gesprächen oder öffentlichen Abenden sitzen wir hingegen schon seit langem im Ratskeller von Luckau. Jeder ist herzlich willkommen, sich dazu zu setzen, Fragen zu stellen, Ideen vorzutragen, was auch immer...

Freimaurerei ist ein Teil der Öffentlichkeit in Luckau. Wir unterstützen seit Jahren das Bohnstedt-Gymnasium (www.bohnstedt-gymnasium.de), dessen Namenspatron lange Jahre Meister vom Stuhl, d.h. Vorsitzender, der Loge "Zum Leoparden" war.

Freimaurerei ist ein Teil der Öffentlichkeit in Luckau. Unsere Ideen, unser Verhalten und Handeln sollen Wirkung zeigen. Jeder Bruder, also Mitglied der Loge, soll nach seinen Fähigkeiten und Möglichkeiten, freimaurerisches Gedankengut verbreiten. In Zeiten der Finanzkrise und Abwrackprämie kommt es nicht auf hektischen Aktionismus an. Wir glauben, dass wir mit der über die Freimaurerei erlangten Gelassenheit, verbunden mit Bescheidenheit, die Stürme, die auch den einen oder anderen von uns in Bedrängnis bringen können, vorüber ziehen lassen können. Weil wir aufeinander vertrauen und im Ritual Ruhe finden.

DruckenE-Mail

Freimaurerlexikon - In neuer Überabeitung

Fast zwölf Jahre nach Erscheinen der ersten Ausgabe galt es nicht nur, die Stichworte auf Aktualität zu überprüfen, sondern vielmehr ein Ausrufezeichen zu setzen für die wieder erstarkende Freimaurerei. Nicht allein Dan Browns "Verlorenes Symbol" hat das Interesse an dieser verschwiegenen Bruderschaft geweckt, sondern ebenso die zahlreichen Aktivitäten vieler Logen für die Öffentlichkeitsarbeit in jüngster Zeit.

Ein systematisches, deutschsprachiges Kompendium dient vorrangig dem Bruder, sich im freimaurerischen Alltag zurechtzufinden. Es soll ihm praktische Hilfe geben. Gleichwohl versachlicht es die unzähligen Interpretationen und Deutungsversuche und versucht, einen objektiven Blick auf Geschichte und Gegenwart der "Königlichen Kunst" zu werfen. Der an Selbsterkenntnis Interessierte findet umfassende Anregungen. Es wird die Transparenz fördern, die dringend Not tut, bestehen doch noch heute genügend Vorurteile und Zerrbilder. Aber es ist vor allem ein leidenschaftliches Plädoyer, dass mit den Idealen des Freimaurers Glaube, Liebe und Hoffnung in unserer schnelllebigen, von Technik bestimmten Welt wieder mehr Gehör finden mögen.

DruckenE-Mail